Die Programmiersprache Ruby

Blog| Forum| Wiki  

Hier findest du Antworten auf die üblichen Fragen, wie man dieses Wiki bedient. Es ist ganz einfach: Anmelden und loslegen! Wenn du im Rubyforum angemeldet bist, kannst du auch einfach diesen Account benutzen!

Inhaltsverzeichnis

Seite bearbeiten

Wenn du eine Seite bearbeiten möchtest, klicke einfach auf den "Bearbeiten"-Link am Kopf der Seite oder (wenn du nur einen einzelnen Abschnitt editieren möchtest, auf den "bearbeiten"-Link neben der betreffenden Überschrift. Nun erscheint ein Eingabefeld, in dem der Text des Artikels steht, ein Feld "Zusammenfassung" und die Buttons "Artikel speichern" und "Vorschau anzeigen". Wenn du eingeloggt bist, sieht du auch noch die Felder "Nur Kleinigkeiten wurden verändert" und "Diesen Artikel beobachten", sie sind erstmal nicht weiter wichtig.

In dem Fenster kannst du nun einfach Fehler ausbessern, neue Abschnitte hinzufügen und die Struktur überarbeiten. Dabei gibt es ein paar Formatierungsmöglichkeiten, die du im folgenden findest.

Formatierungstags

Absätze

Einfache Absätze werden von der Software (außerhalb von Codeabschnitten) ignoriert. Mache einfach einen doppelten Absatz. Wenn du unbedingt einen einfachen Absatz haben möchtest, verwende <br />.

Links auf andere Seiten

Um einen anderen Rubywiki-Artikel zu verlinken, musst du einfach den Titel der zu verlinkenden Seite in zwei eckige Klammern schreiben: [[Ruby]] wird dann zu Ruby. Wenn du mit einem anderen Text als dem Titel verlinken möchtest, schreibe einfach in die eckigen Klammern nach dem Titel einen senkrechten Strich und dann die gewünschte Linkbeschriftung: [[Ruby|nicht Python]] wird zu nicht Python.

Hinweis: Der Titel einer Seite kann durchaus Leerzeichen enthalten, das Schriftbild verunstaltende CamelCase-Verlinkung wie in manchen anderen Wikis wird nicht unterstützt. Daher sollten auch kein CamelCase-Titel verwendet werden!

Auf externe Seiten verlinkt man ganz einfach, indem man die komplette URL in den Quellcode einfügt. Möchte man eine andere Beschriftung für den Link verwenden, schreibt man: [http://www.ruby-lang.org/en Die offizielle Rubyseite], also erst eine eckige Klammer auf, dann die URL und ein Leerzeichen und dann die Beschriftung des Links. Abschliessend schließt man die eckige Klammer.

Fett und Kursiv

Um einen Text fett zu schreiben, setzt man den betreffenden Abschnitt einfach in drei Hochkommata, also z. B. '''fett'''. Kursiv funktioniert genauso, nur mit zwei Hochkommata: ''Ich bin kursiv!''. Alternativ zu dieser Hochkomma-Schreibweise können auch HTML-Tags verwendet werden: <i>kursiv</i> und <b>fett</b>.

Überschriften

Um einen Text als Überschrift zu markieren, schreibt man ihn einfach zwischen Gleichheitszeichen. Ein Gleichheitszeichen auf jeder Seite erzeugt eine Überschrift erster Ordung, zwei Gleichheitszeichen eine Überschrift zweiter Ordung und so weiter. Wichtig ist, dass die Überschrift in einer eigenen Zeile steht. Beispiel:
==Überschrift zweiter Ordnung==

Überschriften erster Ordnung (also mit einem Gleichheitszeichen) sind unerwünscht, da sie für die Gesamtüberschrift des Artikels gedacht sind. Ab drei Überschriften im Artikel wird automatisch ein Inhaltsverzeichnis erzeugt und vor der ersten Überschrift eingefügt. Mittels __NOTOC__ irgendwo im Text könnte man dies unterdrücken oder mittels __TOC__ an der aktuellen Stelle im Text erzwingen.

Quellcode einfügen

Um die Einrückung zu erhalten, sollte Rubycode und sonstiger Quellcode nur gesondert markiert eingefügt werden. Quelltext ohne Sprachangabe kannst du wie folgt erzeugen:


<source lang="Plain">
Hier steht Code 
in keiner bestimmten Sprache. 
</source>

Mit diesem Ergebnis:

1
2
Hier steht Code 
in keiner bestimmten Sprache.

Für bestimmten Quellcode übergibst du statt "Plain" eine andere Sprache:


<source lang="Ruby">
#!/usr/bin/env ruby
puts "Hallo Welt!"
</source>

Was so ausschaut:

1
2
#!/usr/bin/env ruby
puts "Hallo Welt!"

Das Quellcode-Tag unterstützt folgende Sprachen:
C, C++, CSS, Delphi, diff, HTML, Java, JavaScript, JSON, Nitro-XHTML, PHP, Python, RHTML, Ruby, SQL, XML, YAML.

Listen

Um eine Liste anzulegen, schreibe den Inhalt eines Feldes in eine Zeile, die mit dem Zeichen * beginnen muss. Alle folgenden Zeilen, die ebenfalls mit einem * beginnen, werden zur selben Liste dazugehörig erkannt. Um nummerierte Listen zu erzeugen, dient das Zeichen #. Auch verschachtelte Listen sind möglich.

* Liste 1
* Liste 2
*# Liste 2.1
*# Liste 2.2
*# Liste 2.3
*## Liste 2.3.1
*## Liste 2.3.2
*# Liste 2.4
* Liste 3
** Liste 3.1
** Liste 3.2
* Liste 4
  • Liste 1
  • Liste 2
    1. Liste 2.1
    2. Liste 2.2
    3. Liste 2.3
      1. Liste 2.3.1
      2. Liste 2.3.2
    4. Liste 2.4
  • Liste 3
    • Liste 3.1
    • Liste 3.2
  • Liste 4

Infoboxen

Die Wikisoftware unterstützt verschiedene Infoboxen, um Informationen strukturiert anzuzeigen. Um eine Infobox zu erzeugen, benutze folgende Syntax:


{{Infobox NAME_DER_VORLAGE
 | Par1 = Wert1
 | Par2 = Wert2
}}

NAME_DER_VORLAGE muss dabei durch einen korrekten Vorlagennamen ersetzt werden und die Parameter-Wert-Paare natürlich durch die in dieser Vorlage. Da dieses Wiki dieselbe Software wie die Wikipedia benutzt, können die Vorlagen der Wikipedia benutzt werden. Oder ganz einfach: Kopiere einfach den in der Wikipedia-Vorlage angegebenen Code und lösche die Parameter-Wert-Paare, die nicht benötigt werden.

Weitere nützliche Funktionen

Einbinden von Dateien

Auf dem RubyWiki hochgeladene Dateien kannst du mithilfe von

[[Datei:Meine Datei.xyz]]

einbinden. Bilder werden automatisch an dieser Stelle dargestellt, PDFs werden nur verlinkt.

Kategorien

Artikel können in Kategorien gruppiert werden, eine Liste aller bisher erstellten Kategorien findest du auf der Spezialseite für Kategorien. Mehr Informationen zu Kategorien gibt es auf der entsprechenden Hilfeseite.

Zitate

Wenn du einen bestimmten Benutzer des RubyWikis zitieren möchtes (was häufig für Diskussionen nützlich ist), kannst du das wie folgt erreichen:

{{Zitat|NameDesBenutzers|Zitattext}}
Ergebnis ist etwa soetwas:
Zitat von Quintus:

Aetas nulla ad discendum sera.

Dies ist nicht für Zitate geeignet, die nicht von RubyWiki-Benutzern gemacht wurden, da das Zitat-Element automatisch einen Link auf die Beschreibungsseite des Benutzers à la [[Benutzer:NameDesBenutzers]] anlegt. Verwende für solche Zitate bitte das Blockquote-Element:

1
2
3
<blockquote cite="Deine Quellangabe">
Zitattext
</blockquote>
Womit du folgendes Layout erreichst:
Zitattext

Weitere Bearbeitungsmöglichkeiten

Die Wikipedia setzt die selbe Software ein wie dieses Wiki, es stehen also auch alle dortigen Funktionen zur Verfügung. Daher sei an dieser Stelle auf die dortige Seiten verwiesen:

Wie lege ich einen neuen Artikel an?

Ganz einfach: Indem du auf einen roten Link klickst. Dann kommst du auf eine Seite, wo du den verlinkten Artikel anlegen kannst. Wenn du eine bestimmten Artikel erstellen willst, musst du ihn also zunächst an geeigneter Stelle verlinken. Klicke auf der Seite, von wo du verlinken willst, auf "bearbeiten" und lege nun den Link an (siehe oben). Klicke dann auf Speichern und du hast deinen roten Link. Wenn du darauf klickst, legst du die Seite an.

Wo stelle ich Fragen, wenn ich mit dem RubyWiki nicht zurechtkomme?

Auf der Hilfe:Fragen-Seite oder in unserem Forum.

Gibt es Hilfe-Artikel zu speziellen Themen?