Die Programmiersprache Ruby

Blog| Forum| Wiki  

Die Artikel ThemaInfosZurFehlerbehebung und ThemaDebuggen überschneiden sich inhaltlich. Bitte hilf mit, das zu verbessern, indem du die Artikel unter einem Namen zusammenführst.
Bitte entferne anschließend den Redundanz-Baustein.

Gerade für Ruby-Anfänger ist es oft nicht so einfach die notwendigen Informationen zu bekommen, was die Ursache für einen Fehler in einem Programm ist und wie er behoben werden kann. Die nachfolgenden Anregungen sollen dabei helfen, sich selbst auf die Suche zu machen und dabei eine Menge zu lernen. Noch ein allgemeiner Hinweis: Die Grundbegriffe aus der objektorientierten Programmierung sollten einem vetraut sein.

Siehe auch ThemaDebuggen!

Was tun, wenn das Programm mit einer Fehlermeldung (Exception) abbricht?

  1. Fehlermeldung genau lesen, darin sind wichtige Informationen zur Ursache des Fehlers zu finden.
    • Welcher Fehler ist aufgetreten?
    • Wo trat der Fehler auf?
    • Welche Elemente (Klassen, Module, Methoden) waren daran beteiligt?
    • Wurde eine Bedingung (z.B. ob eine Variable ungleich nil ist) nicht berücksichtigt?
  2. Wenn eine Klasse / ein Modul beteiligt ist, das nicht selbst entwickelt wurde hilft häufig schon die entsprechende API-Dokumentation weiter.